Aktuelle Seminare

„Es besteht ein Riesenunterschied zwischen dem Erwerben neuer Kenntnisse
und dem Entdecken, was wir noch alles lernen können.
Es ist der Unterschied, der einen Unterschied macht.“

Richard Bandler
--------------------------------------------------

Wenn Robin Hood und Pipi Langstrumpf sich begegnen";
Rollenklarheit und Rollendistanz:
Eine „Parts- Party“ beim Betreuungsverein Schleswig

15./16. 11.2024
Nordsee-Akademie, Leck
Auftraggeber: Andreas Creutzberg
Betreuungsverein Schleswig


Vorsorgelotsen-Schulung
Ein Auffrischungs- Seminar für Schleswig-Holsteinische Vorsorgelotsen
1./2.11.2024
Altes Stahlwerk, Neumünster
In Kooperation mit Patrick Eckert,
Betreuungsverein Nordfriesland
Auftraggeber: Interessengemeinschaft der Betreuungsvereine

Liberating Structures
Werkzeuge der Zusammenarbeit
Workshop am Tag der Vielfalt im Rahmen des Metaforum Sommercamp im Kloster von Abano
27.7.2024

Wenn Robin Hood und Pipi Langstrumpf sich begegnen"; 
Rollenklarheit und Rollendistanz:
Eine „Parts- Party“ beim Betreuungsverein Flensburg

7./8. Juni 2024
Auftraggeber: Britta Vespermann 
Betreuungsverein Flensburg


„Was sagen Sie, nachdem Sie ‚Guten Tag’ gesagt haben?“
Sozialpsychologische Grundlagen in der Telefonseelsorge
Samstag, 4. Mai 2024
Auftraggeber: Telefonseelsorge Sylt


Liberating Structures
Werkzeuge der Zusammenarbeit
Workshop beim IFAPP, Berlin
26.4.2024

Schwierige Betreuungssituationen meistern:
Eine Einführung in das Betreuungsrecht
22./23. März 2024 
Christian Jensen Kolleg, Breklum
Auftraggeber: Patrick Eckert, Betreuungsverein Nordfriesland

 

Weiterbildung zum
„Szenisch-systemischer Trainer"

1-jährige Weiterbildung für Führungs- und Leitungspersonen in der Sozialen Arbeit und Non-Profit-Organisationen
HAWK Hochschule in Hildesheim
Ab 9.3.2024
In Kooperaton mit Michaela Schrader

 

Ausbildung zum Vorsorgelotsen
1./2.3. 2024; 
Altes Stahlwerk, Neumünster
In Kooperation mit Patrick Eckert,
Betreuungsverein Nordfriesland
Auftraggeber: Interessengemeinschaft der Betreuungsvereine


MEETUP ehrenamtliche Betreuung
Ein Austausch auf der Plattform Meetup

nächste Termine:

Samstag, 2. März 2024, 17.00 - 18.30
Das magische Dreieck
des Betreuer- Handelns

 

 

___________________________________________

Vergangene Seminare:

Erfahrungen in der Vorsorgelotsen-Beratung
Ein Auffrischungs- Seminar für Schleswig-Holsteinische Vorsorgelotsen
17./18.11.2023
Altes Stahlwerk, Neumünster
In Kooperation mit Patrick Eckert,
Betreuungsverein Nordfriesland
Auftraggeber: Interessengemeinschaft der Betreuungsvereine

 

Schwierige Betreuungssituationen meistern:
Eine Einführung in das Betreuungsrecht
11./12.11. 2023
Kreis Steinburg
Auftraggeber: Ute Wittek, Betreuungsverein Steinburg

Schwierige Betreuungssituationen meistern:
Eine Einführung in das Betreuungsrecht
13./14.10. 2023
Christian Jensen Kolleg, Breklum
Auftraggeber: Patrick Eckert, Betreuungsverein Nordfriesland
 

„Bevor Sie loslegen“ – 
An was Sie denken sollten, wenn Sie eine Betreuung übernehmen
12.10.2023
Familienbildungsstätte Husum
Auftraggeber: Patrick Eckert, Betreuungsverein Nordfriesland


Open Space:
Reform des Betreuungsrechts
"Frische Brise oder laues Lüftchen?
15.9.2023
Ein Grossgruppen- Angebot im Rahmen des Betreuungsgerichtstags- Nord in Lübeck
In Kooperation mit Dr. Diana Peitel, Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung, Berlin

 

"Schwierige Situationen in der Telefonseelsorge für betreute Menschen“
Grundlagen der rechtlichen Betreuung
15.7.2023
Auftraggeber: Telefonseelsorge Sylt

 

Schwierige Betreuungssituationen meistern:
Eine Einführung in das Betreuungsrecht
9./10.6. 2023
Kreisverwaltung Steinburg
Auftraggeber: Ute Wittek, Betreuungsverein Steinburg

 

Open Space:
Gestrandet im Jetzt- Teil 3:

"Wie können wir nach der erzwungenen „Corona-Auszeit“ mehr Bewusstheit, Verbindung und Sinnhaftigkeit in die Welt bringen?
24./25.3. 2023
Facilitation Academy Berlin
In Kooperation mit Dr. Diana Peitel, Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung, Berlin
Auftraggeber: Jutta Weimar, Facilitation Academy

 

Reform des Betreuungsrechts:
Wunschbefolgung und Gefahrenabwehr

10./11.2.2023
Kreishaus Kreis Steinburg
Auftraggeber: Ute Wittek, Betreuungsverein Steinburg

 

Weder „Ehre“ noch „Amt“?
Herausforderung für ehrenamtliche Betreuer:innen:

Wünsche kontra Wohl? Stellvertretendes Handeln kontra unterstütze Entscheidungsfindung?
Ein Seminar zur Reform des Betreuungsrechts
19.11.2022
Auftraggeber: Christine Teiting Betreuungsverein Lübeck


Schwierige Betreuungssituationen meistern:
Eine Einführung in das Betreuungsrecht

11./12.11.2022
Christian Jensen Kolleg, Breklum
Auftraggeber: Patrick Eckert, Betreuungsverein Nordfriesland

 

Für uns soll’s rote Rosen regnen:
Beziehungen gestalten in der ehrenamtlichen Betreuung
4./5. 11. 2022
Nordsee-Akademie, Leck
Auftraggeber: Andreas Creutzberg
Betreuungsverein Schleswig


World-Café:
Sich treu bleiben in Veränderungsprozessen: 

Angebot zur Reform des Betreuungsrechts
29.10.2022
Auftraggeber: Britta Vespermann, Betreuungsverein Flensburg


Vorsorgelotsen-Schulung
Ein Auffrischungs- Seminar für Schleswig-Holsteinische Vorsorgelotsen
14./15.10.2022
Altes Stahlwerk, Neumünster
In Kooperation mit Patrick Eckert,
Betreuungsverein Nordfriesland
Auftraggeber: Interessengemeinschaft der Betreuungsvereine

World-Café:
Sich treu bleiben in Veränderungsprozessen: 

Angebot zur Reform des Betreuungsrechts
7.10.2022
Auftraggeber: Ute Wittek, Betreuungsverein Steinburg

Vorsorge- Beratung für Querschnitts- Mitarbeiter von Betreuungsvereinen
30.9.2022
Martinshaus, Rendsburg
In Kooperation mit Patrick Eckert,
Betreuungsverein Nordfriesland
Auftraggeber: Interessengemeinschaft der Betreuungsvereine